Jetzt wo die meisten Daunen gesammelt sind habe ich ein bisschen Zeit gefunden um die Bilder die wir während dem Sammeln gemacht haben hier zu veröffentlichen.
Die Bilder wurden mit dem Smartphone gemacht und in sehr viel Eile, also ist die Qualität vielleicht nicht perfekt, aber man kann trotzdem einige Eindrücke erkennen. Ärgerlicherweise habe ich erst wo wir die Bilder zuhause angeschaut haben gesehen das mein Finger auf den meisten Bildern dabei war (*grummel*). Zum Glück konnte er von dem grössten Teil der Bilder ausgeschnitten werden.
Ausser dem Finger kann man zum Beispiel verschiedene Nestplätze sehen, und deutlich ist dass die Eiderenten einen sehr unterschiedlichen Geschmack haben. Manche haben ihre Nester geschmückt und haben wir unter anderem grosse Federn und Muscheln in und bei den Nestern gefunden.
Das Sammeln der Daunen ging eher gut. Wir hatten für ein paar Tage Wind und das hat das ganze etwas verzögert. Andererseits hatten wir sehr viel Anstrengung beim aufpassen von der Kolonie. Ungewöhnlich viel Füchse und sogar ein Nerz ! die eigentlich in dieser Gegend fast ausgestorben waren.
Jetzt ist der Strand voller Entchen und passen wir am Meer noch gut auf die kleinen auf, die ansonsten von Raubmöwe, eins nach dem anderem, aufgelesen werden.
Wir haben also noch genug zu tun, aber es wird allmählich etwas ruhiger. Die Eiderentenzeit kann sehr anstrengend sein aber spätestens im Herbst freuen wir uns schon wieder auf den nächsten Frühling.

duntynsla1..

duntynsla2Nest in einem Reifen, noch mit Daunen ..

duntynsla3Nochmal das selbe Nest

duntynsla4Und wieder das selbe. Hier haben wir die Eier vorsichtig zu Seite gelgegt ..

duntynsla5.. die Daunen sind genommen.. 

duntynsla6.. und schlussendlich kommt trockenes Heu rein und die Eier werden sorgfältig und vorsichtig zurückgelegt.

duntynsla7Sehr kurz vor dem schlüpfen

duntynsla8Hier muss gut aufgepasst werden wo man hin tritt/kriecht. Die Enten sind manchman schwierig zum sehen und die Nester eng beinander.

duntynsla9Nestplatz

duntynsla10..

duntynsla11Die ältesten Eiderenten sind schon hellgrau

duntynsla12Hanný beim Daunensammeln

duntynsla13

In der Eiderenten-Kolonie

duntynsla14

Nest bei einer kleinen Fahne

duntynsla15

Tüchtiger Eiderbauer. Wir hatten dieses mal neue gelbe Säcke für die Daunen und sind mit ihnen sehr zufrieden.
Sie machen nicht so viel Lärm wie die schwarzen Plastik Säcke und die Enten sind dafür ruhiger und weniger gestört.

duntynsla16Blick aus der Eiderkolonie zum "Wachturm".

duntynsla17

..

duntynsla18

Die Reifen sind sehr populäre Nestplätze

duntynsla19

..

duntynsla20

..

duntynsla21

Eigensinniger geht es nicht ! und keiner gibt auf.
Das haben wir zuvor noch nie gesehen.

duntynsla22

..

duntynsla23

Eiderente arrangiert ihre Daunen. 

duntynsla24

Diese war sehr zahm ..

duntynsla25

.. und lieb :)

duntynsla26

Die meisten Häuser waren bewohnt

duntynsla27

..

duntynsla28

Eider-Entchen ! 

duntynsla29Ganz frisch. Sie durften ihre Daunen behalten :)

duntynsla30Ich hatte den Eindruck das die Enten dieses Jahr beim brüten besonders tüchtig waren. Die meisten hatten 5-7 Eier. 
Die letzten Jahre war der Durchschnitt 3-4 Eier.

duntynsla31Die Häuser geben Schutz gegen Raubvögel, Wind und Wetter.

duntynsla32Fast sind sie da. In diesem Nest hatten alle Eier schon Risse.

duntynsla33In der Kolonie

duntynsla34..

duntynsla35..

duntynsla36

..

duntynsla37..

duntynsla38..

duntynsla39

Schöne Daunen

duntynsla40..

duntynsla41Vorher..

duntynsla42

.. nachher

duntynsla43..

duntynsla44..

duntynsla45

Die Enten sind gut getarnt

duntynsla46..

duntynsla47

Könnte fast eine Reifen Reklame sein ;)

duntynsla48

..

duntynsla49

Manche Enten waren so zahm/stur das mann sie von ihrem Nest heben musste

duntynsla50

Hier kann mann gut die Flaggen sehen die wir im Frühling gemacht haben.
Wir haben dieses schöne Material von der Vollfabrik in Hvammstangi, Kidka, bekommen.

duntynsla51Die neuen Flaggen :)

duntynsla52Der Kolonieteil unten am Meer

duntynsla53

..

duntynsla54

..

duntynsla55

Roger??! (in diesem Fall war es Tobbi)

duntynsla56

..

duntynsla57

Hanný in einem nicht aufzuhaltendem Sammelmodus. Sie hat um 04 Uhr Morgens angefangen !

duntynsla58

Aus diesen Eiern hörte mann eine unglaublich süsse Rederei :) :)
(sehe video ganz unten)

duntynsla59

..

duntynsla60

:D 

duntynsla61

Von Hanný gemachtes Haus

duntynsla62

Hier hat eine Ganz unter einem von Hannýs Heusern gebrütet

duntynsla63

Daunen

duntynsla64

Ein Teil von den Daunen. Von unten wird warme Luft geblasen, damit sie schneller und besser trocknen.

duntynsla65

..

duntynsla66

..

duntynsla67

..duntynsla68

..

Auf diesem sehr kurzen Video kann ist eine Eiderente die ihre Daunen arrangiert. Ich würde empfehlen das ihr dieses Video in der besten möglichen Qualität anschaut.