Letzten Winter haben wir dieses 50 Jahre alte Foto neu gemacht.

gomul mynd 1

Links auf dem Bild ist ein Sohn von Skuggi frá Bjarnanesi (Hornafjörðurblutlinie), rechts ist der Hindisvíkhengst Glóblesi 700 frá Hindisvík. Reiter sind Sigurður Ámundason und Sjöfn Halldórsdóttir (Bauern in Þverholt, Borgarfjörður). Sie haben Glóblesi als Fohlen in Hindisvík gekauft, ihn eingeritten und als Elitehengst vorgestellt. Danach ging er als Deckhengst nach Kirkjubær und später als er 13 jährig war, wieder heim nach Hindisvík. Wir haben kein genaues Datum vom Foto, aber es müsste ca seit 1970 sein, da Glóblesi 1964 geboren ist und er 1971 nach Kirkjubær ging.

Hier unten ist die 2017 Version:

gomul mynd 2

Fotografin: Heiða Heiler

Links is Nökkvi frá Dynjanda (von der Hornafjörðurlinie) und rechts ist die Hindisvíkstute Hetja frá Mið-Kárastöðum. Reiter sind Hanný Norland Heiler und Ástmundur Agnar Norland.

Verscheinlich ist das eins der letzten Male das so ein Foto entsteht (also zwei Pferde mit solchen Stammbäumen). Hetja ist zB. reingezogen von der alten Hindisvíklinie. Zurück zum Jahre 1880 kommen nur Hindisvíkpferde in ihrem Stammbaum vor. Sie ist eine Tochter von Glæsir frá Hindisvík und Hrund frá Hindisvík. Nökkvi ist nach seinem Vorfahren Nökkvi frá Hólmi genannt, den man 39 Mal in seinem Stammbaum finden kann.

Es wird eine Herausforderung die alten Linien so rein zu behalten, da es nur noch wenige reingezogene Pferde gibt. Zum Beispiel gibt es nur noch einen reingezogenen Hengst von der Hindisvíklinie (Glæsir frá Hindisvík) und der ist schon 21 jährig. Wir haben vor Hengste zu nutzen die möglichst viel mit den Linien verwandt sind und deren Nachkommen dann wieder mit reingezogenen Pferden kreuzen.

Nennenswert ist das Nökkvi den Skuggi frá Bjarnanesi mindestens 39 Mal in seinem Stammbaum hat und Hetja hat Glóblesi 700 der auf dem alten Bild zu sehen ist 5 Mal in ihrem Stammbaum.

Mehr über die Linien kann man hier unten lesen:

Die Hindisvíklinie

Die Hornafjörðurlinie

gomul mynd 3

Hanný und Nökkvi

gomul mynd 3

Tobbi und Hetja